Elternarbeit

An der Elternversammlung findet die jährliche Wahl des Elternbeirates zur Ermittlung der neuen Elternvertreter, sowie Vertreter für den Jugendamtsbeirat statt. Verschiedene Angebote für Eltern mit oder ohne ihre Kinder, sowie Informationsnachmittage/abende stellen ein weiteres Angebot dar.

Ebenso werden zu verschiedenen Themennachmittagen, die sich nach Wünschen und Interessen der Eltern richten, mit allen Eltern beim Elterncafé veranstaltet.

Täglich bieten wir ein offenes Elterncafé im Gemeinschaftsraum Familienzentrum.
Die Elternnachmittage haben, je nach Jahreszeit, anstehende organisatorische, planerische Anliegen oder Themen, teils informativen, kreativen und/oder gemütlichen Charakter. 
Ziel dieser Elternveranstaltungen ist es, sich untereinander besser kennen zu lernen, bestehende Kontakte zu vertiefen, sowie unsere Arbeit transparenter zu machen und den gegenseitigen Austausch zu fördern.

Gespräche mit Eltern dienen grundsätzlich der Bereicherung und Information beider Seiten über das Kind.
Ein erstes Reflexionsgespräch für unsere neuen Eltern findet nach 4 - 6 Monaten statt, um z.B. über die Eingewöhnungszeit, veränderte familiäre Situation, bedingt durch Aufnahme des Kindes, etc. zu sprechen.

Zusätzlich können, je nach Bedarf, weitere Gespräche von Eltern oder Mitarbeiterinnen gefordert oder gewünscht werden.

Themen hier könnten sein: Entwicklung, Problemfragen, Förderbedarf usw. Sollte sich im Laufe eines Gespräches herausstellen, dass unsere pädagogische Arbeit allein nicht ausreicht, den Bedürfnissen der Kinder gerecht zu werden und eventuell ein Therapie - oder Förderbedarf bestehen sollte, bieten wir gern unsere Mithilfe bei entsprechend einzuleitenden Schritten an.

Konstruktiver Austausch über das Kind ist Voraussetzung für eine effiziente, gemeinsame, pädagogische Arbeit und Erziehung. So führen wir auch Hausbesuche für die Kinder unter drei Jahren, sowie auf Wunsch der Eltern durch.
 In Zusammenarbeit mit Eltern finden unterschiedliche Feste und Veranstaltungen in der Einrichtung statt.

Ansprechpartnerin:

Ute Fleischmann
Kita Leitung


Adresse:

AWO Kindertageseinrichtung „Haus der kleinen Racker“

Familienzentrum Alstedde

Albert - Schweitzer - Straße 4
44534 Lünen

Telefon und Fax:
Tel.: 02306 / 6468
Fax: 02306 / 3043374